• Letzte Aktualisierung: 24 Januar 2019 



Missverständnisse führen zu unnötigen Diskussionen, Spannungen, Nervereien und Konflikten und kosten Kraft, bündeln Energien.
Zweiergespräche, Besprechungen und Termine verlaufen nicht immer für alle GesprächsteilnehmerInnen erfolgreich und zufriedenstellend.
Manchmal sind sie ergebnislos, oft bleiben sie unbefriedigend..........
Sie haben das Gefühl; „ Das kosten nur Zeit und führt zu nichts.“

Die Kommunikation funktioniert nicht richtig.
Diskussionen und Gesprächsatmosphäre sind angespannt.
Sie verstehen ihr Gegenüber nicht.
Sie haben das Gefühl aneinander vorbei zu reden.
Es entstehen Missverständnisse, ungeklärte Situationen.
Der Konflikt eskaliert.

Sie werden zum Vorstellungsgespräch eingeladen?
Sie haben Ihren ersten Arbeitstag in einem fremden Team?
Sie haben direkten Kontakt mit KundInnen?
Und Sie sind unsicher wie Sie sich präsentieren, wie Sie sich darstellen sollen und wie Sie auf andere wirken?

Kommunikationstraining für junge Erwachsene

Sie werden zum Vorstellungsgespräch eingeladen?
Sie haben Ihren ersten Arbeitstag in einem fremden Team?
Sie haben direkten Kontakt mit KundInnen?
Und Sie sind unsicher wie Sie sich präsentieren, wie Sie sich darstellen sollen und wie Sie auf andere wirken?

 

Methoden nicht nur für den Berufsalltag

Manchmal kommen Sie mit Problemlösungen auf rationaler Art nicht weiter?
Sie stecken fest in starren Denkweisen und befinden sich in lähmender Routine?
Ihnen fällt einfach nichts Neues mehr ein, keine Ideen, nichts?
Sie sind neugierig, Sie haben Lust etwas zu verändern.......
Sie fragen nach dem Wie, suchen nach Techniken, dem kreativen Handwerkszeug.....

Sie haben die Nase voll von Besprechungen, Gruppentreffen oder strukturlosen Arbeitssitzungen ohne Ergebnisse.
Sie sind ermüdet von stundenlangen Diskussion, die aus dem Ruder laufen.
Sie möchten Ihre und die Zeit Ihrer Gruppenmitglieder effektiv nutzen.
Sie wollen alle GesprächsteilnehmerInnen einbeziehen, zielgerichtet vorgehen, Ergebnisse sichern, die weitere Vorgehensweise klären.
Ihnen ist es wichtig konstruktiv mit einer Gruppe zu arbeiten und Akzeptanz herzustellen.
Sie möchten nachvollziehbare Ergebnisse, die hinterher nicht kaputt geredet werden.

Sie sollen kurzfristig oder spontan eine Rede halten?
Sie wollen ihren Standpunkt vor einer Gruppe vertreten?
Sie wollen vor Publikum einen Vortrag halten?
Sie wollen, dass Ihr Publikum Ihnen interessiert zuhört?

Sie wollen selbstsicherer werden?
Sie brauchen Mut das Wort zu ergreifen?
Sie möchten besser überzeugen?
Sie wollen etwas gegen Lampenfieber und Redehemmungen unternehmen?

Berechtigt oder nicht?
Sie fühlen sich angegriffen und in Ihrer gesamten Persönlichkeit in Frage gestellt?
Wie äußere ich selbst Kritik?
Wie bringe ich meine Kritik konstruktiv an den Mann bzw. die Frau?

Verbale Auseinandersetzungen passieren.

Auf einen Angriff folgt eine Verteidigung.
Beide Seiten regen sich auf, ärgern sich, sind gestresst, werden aggressiv, ein Wort gibt das andere.
Beide Seiten werden ausfällig und gehen hoch, der Konflikt eskaliert.

Irgendwie kommt beim Gegenüber nicht das an, was Sie sagen wollen?
In Gesprächen fühlen Sie sich nicht ernst genommen?
Sie fühlen sich über den Tisch gezogen=
Das wollen Sie ändern!

Sie stehen unter Zeit- und Kostendruck, persönlicher Zeitnot?
Der Tag ist zu kurz.
Tausende Dinge sollen jetzt, gleich, sofort oder am besten gestern erledigt werden.
Sie müssen sich mit Unvorhergesehen auseinandersetzen.
Sie wollen Ihre Zeit optimal nutzen?
Beruf und Privatleben optimal verbinden?
Stress abbauen..........?